Siebenbürgen & Moldauklöster

ab EUR 355,-
In 8 Tagen die Höhepunkte Rumäniens erleben
Buchungscode: 
WZROSIMODZ/EZ
  • Flüge zu tagesaktuellen Preisen bucht gerne Ihr Reisebüro für Sie!
Reisetermine:
  • Donnerstag, 1. September 2016 bis Donnerstag, 8. September 2016
  • Donnerstag, 20. Oktober 2016 bis Donnerstag, 27. Oktober 2016
Pauschalpreis pro Person im
  • Doppelzimmer (März & Oktober)
    355,-
  • Einzelzimmer (März & Oktober)
    465,-
  • Doppelzimmer (Mai & September)
    385,-
  • Einzelzimmer (Mai & September)
    495,-
  • Eintritte-Zuschlag
    30,-

Inkludierte Leistungen

  • Reise ab/bis Bukarest im modernen Bus/Kleinbus
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in 3* und  4* Hotels
  • Fahrt mit dem Pferdewagen
  • Festliches Abendessen mit Folkloreprogramm (im Rahmen der HP)
  • Kofferservice in den Hotels
  • Örtliche Reiseleitung

Reiseverlauf

1.Tag: Individuelle Anreise  Bukarest
Nach Ankunft am Flughafen Bukarest werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter empfangen und zum Hotel gebracht.

2. Tag: Bukarest – Sibiu – Bazna
Fahrt entlang des Olt Tals mit Stopp beim Kloster Cozia, eines der Ältesten in Rumänien. Nachmittags Rundgang in Sibiu/Hermannstadt, dann weiter nach Bazna/Baasen.

3. Tag: Die Kultur der Siebenbürger Sachsen
Sie starten mit der Besichtigung der größten Wehrkirche: Biertan/Birthälm. Dann geht es weiter nach Sighisoara/Schässburg. Zu besichtigen gäbe es hier die Bergkirche, das Geburtshaus Draculas sowie die Kirche des früheren Marienklosters. Nachmittags in Bazna retour unternehmen Sie noch eine Pferdewagenfahrt zur Kirchenburg Boian/Bonnesdorf.

4. Tag: Bazna – Campulung
Die Reise führt Sie über den Tihuta-Pass nach Siebenbürgen, kurzer Halt in Bistritz, dann weiter über Targu Mures zum Kloster Moldovita, das Sie besichtigen.

5. Tag: Campulung – Predeal
Nach dem Besuch des Klosters Moldovita fahren Sie durch die atemberaubende Bicaz-Klamm, entlang des Roten Sees. Spät nachmittags Ankunft Predeal.

6. Tag: Predeal – Harman – Brasov – Predeal
Am Vormittag lernen Sie Brasov/Kronstadt kennen und besichtigen die Schwarze Kirche mit ihrer Buchholzorgel. Auf dem Rückweg nach Predeal halten Sie bei der Wehrkirche Harman/Honigsberg.

7. Tag: Predeal – Bran - Sinaia – Bukarest
Auf dem Weg in die Hauptstadt sehen Sie die „Dracula-Burg“ Bran/Törzburg und das Schloss Peles. Festliches Abendessen mit Folkloreprogramm in Bukarest.

8. Tag: Bukarest - Individuelle Rückreise
Vormittags Stadtrundfahrt mit Besuch der Patriarchenkirche. Die breiten Boulevards, Denkmäler wie der Triumphbogen und weite Plätze erklären, warum Bukarest als „Kleines Paris des Ostens“ genannt wird. Weiter zum Flughafen, wo Sie sich von Ihrem rumänischen Reiseleiter verabschieden.

Hotel

So wohnen Sie
1 Nacht  Bukarest:     4* Hotel Ramada Parc
2 Nächte Bazna:        3* Casa Bazna
1 Nacht Campulung:  3* Hotel Sandru
2 Nächte Predeal:      4* Hotel Piemonte
1 Nacht  Bukarest:     4* Hotel Ramada Parc

Reise bewerten

Geben Sie Ihre Stimme ab:
101 abgegebene Bewertungen