Benediktinerstift Göttweig & Sandgrube 13

Sonnenblumenfeld und Blick auf das Stift Göttweig
Tagesfahrt

Anreise nach Stift Göttweig. Das Stift ist seit Jahrhunderten ein Ort der Kraft, der Begegnung, der Orientierung, des Suchens und des Ankommens. Das 1083 gegründete Benediktinerstift bietet Ihnen Kulturerlebnis und Gastfreundschaft.
Mittags kehren Sie im Stiftsrestaurant ein und genießen den herrlichen Panoramablick. Anschließend unternehmen eine etwas andere Reise zur Faszination Wein in der „Sandgrube 13 wein.sinn“ am Rande der Stadt Krems, bei der Sie den Kremser Wein von seiner schönsten Seite kennen lernen.
Bei einem Rundgang durch das Weingut der WINZER KREMS genießen Sie acht Stationen Weinerlebnis für alle Sinne inklusive drei Weinproben und einem Wachauer Laberl. Nach der Führung wandern Sie durch die Rieden der Kremser Sandgrube gemütlich zum Heurigen und nehmen eine zünftige Winzerjause zu sich. Heimreise.